Asthmatische Anfälle, wiederkehrender Husten, andauernder Bluthochdruck und schmerzhafte Verspannungen sind Beschwerden, die wir uns durch unsere Lebensweise in der heutigen Zeit zufügen. Ständige Reizüberflutung und pausenlose Belastung verursachen Stresssymptomatiken und Chaos im Kopf. Energielosigkeit und tiefe Müdigkeit werden zum lästigen Begleiter. Hinzu kommen Beschwerden wie Tinnitus, Schwindel oder Kopfschmerzen. Wir sitzen im Auto, vor dem Computer oder bewegen uns einseitig. Nackenverspannungen und Schlafstörungen sind die häufige Folge. Daueranspannung und Gedankenkreisen schränken unser Wohlbefinden massiv ein.

Blockaden und die Einschränkung unserer Lebensqualität wirken sich auf unser tägliches Wohlbefinden bis hin zu unserem Seelenzustand aus: Was mit akuten oder chronischen Beschwerden begann, wird dann womöglich zur Krise.
So oder so: Zeit für Ihre ganzheitliche Energiewende!

Mit meiner individuell auf Sie abgestimmten Reiki-Anwendung führe ich Sie zu neuem Aufatmen und zur Stärkung der eigenen Kräfte. Mithilfe von Reiki begeben sich auf ganzheitliche Art und Weise Körper, Seele und Geist auf den Weg heilsamer Veränderung: hin zu Gesundheit und Wohlbefinden. Dabei wende ich vorallem die ursprünglichen japanischen Reiki-Techniken, wie Byosen, Kekko und Sei Heki Chiryo aus dem traditionell-japanischen Jikiden-Reiki an (jikiden bedeutet 'unverändert vom Lehrer zum Schüler'/in 'direkter Linie').

Gesammelte Aufmerksamkeit, behutsame Einfühlung und die traditionell-japanischen Reiki-Techniken verbinden sich mit dem Fließen schöpferischer und heilsam wirkender Energie zu einer Einheit.

Grundlegende Fragestellungen

  • Muss man an die Reiki-Energie 'glauben'? – Nein, sie kann erspürt werden.
  • Ist Reiki als die letzte Möglichkeit anzusehen, wenn andere Methoden mit der erhofften Wirkung ausbleiben? – Die Reiki-Energie zeigt die Wirkung, die möglich ist und unterscheidet sich vom spirituellen Wunder des Glaubens. 
  • Was bedeutet 'Reiki'? – Reiki (sprich: Ree-ki) ist ein japanischer Begriff (靈氣) und die Abkürzung für 'Shin shin kaizen Usui Reiki Ryoho', also die Reiki-Heilmethode nach Usui für die Verbesserung von Körper und Seele/Geist. 

Sie wollen mehr über Reiki wissen? Lesen Sie meinen Beitrag (PDF) Phänomen Reiki. Oder erspüren Sie die Wirkweise von Reiki selbst und lassen Sie sich behandeln. Oder erlernen Sie Jikiden-Reiki und erhalten Sie damit eine einfache, klare und heilsame Methode "in die Hand", die immer verfügbar ist. Seminar-Termine finden Sie unter 'Aktuelles'.

Was bedeutet Heilung und Heilwerden?

Krankheit bedeutet mehr als das verstärkte Auftreten von körperlichen Symptomen, denn sie beeinträchtigt den Menschen auf allen Ebenen seines Daseins: körperlich, psychisch, geistig und sozial. Krankheit bedeutet Krise. Wird sie als solche verinnerlicht und herzlich angenommen, kann sich ein tiefes Bedürfnis nach einem inneren Heilwerden entwickeln, das über den Wunsch nach Beschwerdefreiheit weit hinausgeht. Der erkrankte Mensch öffnet sich für ein Heilwerden, das in die Richtung eines Ganz-Werdens zeigt.

Reiki-Energie wirkt auf alle Ebenen im Menschen ein. Bei der Übertragung von Reiki-Energie können blockierte Energiefelder aufgelöst werden. Auf diese Weise kann sich der Körper für einen neuen Energiefluss öffnen. Die zu­geführte Energie lässt den blockierten Energiefluss in Bewegung kommen, was aus eigenem Antrieb nicht mehr möglich war und Beschwerden hervorgerufen hat.  Wie Heilung und Heilwerden geschieht, lesen in meinem Beitrag (PDF) Phänomen Heilwerden.

P.S.: Selbstverständlich wissen Sie darum, dass eine Reiki-Anwendung keine ärztliche Behandlung und Diagnostik ersetzen, wie auch die Schulmedizin keinen Reiki-Energiefluss bereitstellen kann. Außerdem sieht die deutsche Rechtsprechung vor, dass nur Ärzte und Heilpraktiker von "Heilung" in Zusammenhang mit ihren jeweiligen Behandlungsmethoden sprechen dürfen - nicht aber Reiki-Therapeuten, die in diesem Sinne mit ihren Reiki-Anwendungen dem Weg der "Geistigen Heilung" zugerechnet werden. Was ich im ganzheitlichen Sinne unter Heilwerden verstehe, lesen Sie in meinen Leitgedanken. Weiterhin halte ich mich an die Grundsätze meines Berufsverbandes ProReiki e.V. und an die Regeln des Jikiden Reiki Kenkyukai, Kyoto/Japan.

"Wenn eine Wissenschaft auf dem Boden steht, das der Mensch nur einen physischen Leib hat und dass damit sein Wesen erschöpft ist, dann kann sie unmöglich in irgendeiner heilsamen Weise auf das einwirken, was mit dem gesunden oder kranken Menschen zu tun hat. Denn Gesundheit und Krankheit stehen im Verhältnis zum ganzen Menschen, nicht nur zu dem physischen Körper oder zu einzelnen Gliedern desselben." (Rudolf Steiner, Krankheit und Heilung)

Individuelle Reiki-Anwendungen im Praxisraum in Bad Münstereifel und Nettersheim

Meine Jikiden-Reiki-Anwendungen (traditionell-japanisches Reiki) gebe ich im Historischen Kurhaus von Bad Münstereifel und in Nettersheim, im 'Raum zum DaSein'. Bad Münstereifel und Nettersheim liegen am Nordrand der Eifel, nicht weit entfernt von Mechernich, Euskirchen und Rheinbach und auch nur ca. 40 Autominuten von Köln oder Bonn entfernt. Beide Orte sind nur ca. 5 Autominuten von der A1 entfernt. Die stimmungsvollen Behandlungsräume in der Praxis für Physiotherapie von Sabine Kolvenbach in Bad Münstereifel und im 'Raum zum DaSein' von Daniela Bergrath in Nettersheim bieten den geeigneten Rahmen für meine Reiki-Anwendungen. Die professionelle Ausstattung verbindet sich mit der warmen Ausstrahlung des Raumes zu einer spürbar wohltuenden Atmosphäre. Während der Reiki-Anwendung liegen Sie in bequemer Kleidung auf einer weich gepolsterten Behandlungsliege. Die Reiki-Anwendung dauert ca. 60 Minuten. Hier lesen Sie mehr zum Ablauf einer Jikiden-Reiki-Anwendung bei mir. Meine Preisliste finden Sie hier als PDF.

Bei Reiki-Anwendungen ging es zum Beispiel um diese Beschwerden und Leidenspunkte:

- Kopfschmerzen, Unruhe, Schlafstörungen oder Rückenschmerzen,
- anhaltende oder wiederkehrende Schmerzen und Bewegungseinschränkungen nach Verletzungen oder Operationen,
- Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischen Krankheiten oder Bluthochdruck,

- Stresssymptomatiken wie Tachykardien, Ohrgeräusche, schmerzhafte Verspannungen, Darmreizungen, Gedankenkreisen, schlechter Schlaf,
- Engegefühl und Luftnot aufgrund psychischer Belastungen,
- Energielosigkeit und tiefe Erschöpfung,

- belastende Denk-, Verhaltens- und Reaktionsmuster, 
- Angstzustände und Panikattacken,
- Symptomatiken wie Migräne, Verspannungen usw., die auf der seelisch-psychischen Ebene ihren Ursprung haben,
- ein Lebensgefühl geprägt von Überforderung, 'Neben-Sich-Stehen' oder belastender Unschlüssigkeit.

Reiki ist außerdem eine wertvolle Ergänzung in der alternativen Schmerztherapie und der Wundheilung. Gute Erfahrungen konnten auch bei unerfülltem Kinderwunsch gemacht werden.

Im Bereich der Palliativ-Versorung ist Reiki ein hilfreicher Beistand für Menschen, die sich vom Leben verabschieden müssen, und für ihre sie umsorgenden Angehörigen. Hier gibt es einen informativen Artikel zum Thema Reiki in der Sterbebegleitung: https://reiki-international.ch/reiki-erleichtert-das-sterben/

Vortrag über die Gokai: Gebrauchsanweisung um das Glück einzuladen - die Lebens-Grund-Sätze der 'Reiki-Heilmethode'

Reiki besteht aber nicht allein aus der Übertragung heilsamer Energie - ihr Begründer Mikao Usui war sich bewusst über die zentrale Rolle, die die innere Haltung, die Lebenseinstellung für die seelische - und damit auch die körperliche Gesundheit spielt. Er entwickelte die Gokai - die Lebens-Grund-Sätze. So simpel wie sie klingen, so tief und umfassend ist ihre Bedeutung für unser Wohlbefinden. In meinem Vortrag "Gebrauchsanweisung um das Glück einzuladen" erfahren Sie mehr darüber. Aktuelle Termine veröffentliche ich hier. Die Gokai können Sie unter Reiki-Philosophie schon ein wenig kennenlernen. Es lohnt, sich einmal aktiv damit zu beschäftigen!

Ausbildung in Jikiden-Reiki - Shoden/1. Grad (Wochenendseminar)

Eine Reiki-Anwendung ist für viele eine tiefgreifende Erfahrung - noch schöner ist es, wenn man selbst in der Lage ist, sich, die Familie, Freunde, Angehörige oder in pflegenden Berufen mit Reiki zur Seite stehen zu können und jederzeit heilsame Unterstützung "in den Händen zu halten". Shoden steht dabei für das Anfänger-Level und kann von jedem besucht und erlernt werden, der sich für diese traditionell-japanische Heilmethode interessiert.

Unter "Aktuelles" finden Sie die nächsten Seminartermine und weitere Informationen.

Sie würden gerne gemeinsam mit Ihrer Familie oder mit guten Freunden Reiki erlernen - wir finden einen Termin. Auch ein Vormittagskurs über 4 Tage ist möglich! Sprechen Sie mich einfach an.

Wollen Sie unberührte Wege für Ihre Gesundheit und Lebensqualität öffnen?

Ich freue mich auf Sie!

Ihre

 

Birte Bornemann

P.S.: Aktuelle Eindrücke von meiner Arbeit mit Jikiden Reiki, Interessantes und Inspirierendes poste ich regelmäßig auf facebook: https://www.facebook.com/ReikiBornemann/. Schauen Sie mal rein!